friedenslicht-logoklFriedenslicht 2011

 

In diesem Jahr hatte unser Stamm die Ehre das Friedenslicht durch 2 Pfadfinder (Martin und August)

unseres Stammes in WIen zu empfangen und nach Dessau zu bringen. Dort fand in diesem Jahr

die Zentrale Ausendungsfeier für den VCP Mitteldeutschland statt.

 

Martin, August und Andreas fuhren schon am Donnerstag Abend nach Wien und sind am Samstag
Abend von dort mit dem Licht wieder zu uns unterwegs gewesen. 

IMG_0920

Wir der Rest unseres Stammes und viele andere Pfadfinder des VCP Mitteldeutschland sind dagegen
am Samstag nach Dessau gefahren. Dort waren wir Gäste des Liberius Gymansiums.
In diesem schönen und weitläufigen Gebäude ließ sich die Zeit gut vertreiben. Tischkicker, Gesellschaftspiele und
auch Suchen konnte man dort mit anderen spielen.

Nur die Nacht war etwas anstrengend. Einer der schlafenden konnte einfach nicht zur Ruhe kommen und
hat alle anderen mit lauten durchdringenden Geräuschen vom schlafen abgehalten. Das einzige was man ihm zu Gute
halten kann, war seine Ausdauer. Beachtlich ...

Am Morgen fand dann in der Sant Petri Kirche in Dessau der Gottesdienst statt, der zu großem Teil von Pfafindern
gestaltet wurde. Ich fand das alles sehr gelungen. Im letzten Jahr war das doch irgendwie anders ...

IMG_0924

Die Verteilung des Friedenslichtes hier in Behnsdorf und Umgebung wird am 22.12. erfolgen.

 

Gut Pfad

Michael